Welcome to

Geistronaut

Home / Vorsicht, Satire !!! / Kiefersfelden baut Parkplatz für Mautflüchtlinge !

Kiefersfelden baut Parkplatz für Mautflüchtlinge !

Kiefersfelden baut vor, Riesenparkplatz für Mautflüchtlinge im Bau !

parkplatz
Eines kann man den Kieferern zu gute halten, wenns eng wird schaffen sie Platz !
Wie wir aus gesicherten Quellen erfahren haben, werden in Kiefersfelden erste bauliche Maßnahmen getroffen, um den drohenden Verkehrskollaps mit Beginn der Mautkontrollen auf dem Streckenabschnitt zwischen der Staatsgrenze und der Autobahn Ausfahrt Kufstein-Süd abzuwenden.
Zuerst war es nur der Penny Markt, jetzt hat Kiefersfelden das gesamte Areal des ehemaligen Marmorwerkes eingeebnet. Nach unseren Schätzungen werden somit Parkplätze für ca. 3000 PKW geschaffen.
Ein Mitarbeiter der Kiefersfeldener Gemeinde, der namentlich nicht genannt werden möchte, bestätigte gestern, daß damit ein Puffer von ca. 1-2 Stunden geschaffen werden könnte.
“Natürlich ist das nicht viel, aber besser als nix.” war die Aussage.
Mit den Einnahmen aus den Parkgebühren sollen die neuen Pförtnerampeln an den Ortseingängen sowie die aufgrund der zu erwartenden Verkehrsdichte notwendigen Fußgängerunterführungen finanziert werden.